Knieprothesensystem_Titel

Kniegelenk-Ersatz

Beschreibung

Unser Kunde in der Medizinaltechnik (Gelenkhersteller) war mit der Qualität und Prozesssicherheit der bestehenden manuellen Entgratlösung für die Querbohrung für den Gewindeaustritt im Kniesystem nicht zufrieden. Das steigende Volumen an zu entgratenden Bohrungen verschärfte die Problematik, so dass sich der Kunde mit dem HEULE-Vertriebspartner in Verbindung setzte.

Anwendungsdetails

Anwendungsdetails

  • Bohrungsdurchmesser: Ø6.0 mm in Hauptbohrung Ø14.0 mm
  • Werkstoff: CoCrMo
  • Maschine: Haas
  • Bearbeitung: horizontal

Lösungsvorschlag:

Lösungsvorschlag:

Als Lösung für diese Aufgabe wurde das COFA 5M-Werkzeug für Bohrdurchmeser Ø6.0 mm bestimmt.

Werkzeug-Nr.: COFA5M/6.0/Z2
Messer-Nr.: GH-C-M0150

Bearbeitungsparameter:
Drehzahl: 500 U/min.
Vorschub: 30 mm/min.

Kundennutzen

Kundennutzen

Indem die manuelle Bearbeitung komplett wegfällt, resultiert eine markante Kosteneinsparung. Neu kann der Kunde das Werkstück komplett fertig von der Maschine nehmen.

Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit

Statement Maschinenbediener: "Die Qualität und Prozesssicherheit konnte durch HEULE enorm gesteigert werden."

Die für die Entscheidung verantwortliche Person fügt hinzu: "Die vorgegebene Standzeit von 20 Werkstücken pro Messer konnte mit über 60 Werkstücken deutlich übertroffen werden. Das Werkzeug, resp. die Lösung ist deutlich wirtschaftlicher als aufgrund des schwer zerspanbaren Werkstoffs und der hohen Gratbildung vorher angenommen."