zurück zu Entgraten

COFA

Entgraten vor- und rückwärts von ebenen und unebenen Bohrungen in einem Arbeitsgang

  • Kein Wenden des Werkstücks oder Stoppen der Spindel notwendig
  • Radiusförmiges Entgratresultat
  • Standardsortiment ab Bohr-Ø 2.0 mm
  • Kassettenlösungen von Bohr-Ø 10.0 mm bis beliebig gross
COFA C2-C12 | Katalog
pdf ・ 3,2 MB
Tool Selector
cofa-entgratwerkzeug-sortiment

Sortiment

Das Sortiment umfasst Entgratwerkzeuge für den Einsatz ab Bohrungen Ø2.0 mm bis Ø26.0 mm. Mittels Kassetten können beliebig grosse Bohrdurchmesser entgratet werden. Die Entgratstärke beträgt radial 0.1 mm bis maximal 1.4 mm, je nach Bohrungsdimension und Messerwahl. Die Messer sind sowohl vorwärts- und rückwärts schneidend als auch nur rückwärts schneidend erhältlich. Das COFA arbeitet zuverlässig im CNC-Betrieb wie auch im manuellen Betrieb. Zum Einsatz kommt das COFA bei der Bohrungsbearbeitung von Metall oder weiteren Materialien.

BohrungMax. EntgratstärkeWerkzeugserie
Ø2.0 – Ø3.1 mm0.10 mmC2
Ø3.0 – Ø4.1 mm0.15 mmC3
Ø4.0 – Ø5.0 mm0.25 mmCOFA 4M
Ø5.0 – Ø6.0 mm0.35 mmCOFA 5M
Ø6.0 – Ø8.4 mm0.70mmC6
ab Ø10.0 mm0.70mmC6 Kassette
Ø8.0 – Ø12.4 mm0.90 mmC8
ab Ø14.0 mm0.90 mmC8 Kassette
Ø12.0 – Ø26.0 mm1.40 mmC12
ab Ø20.0 mm1.40 mmC12 Kassette

Sofern bei Ihrer Anwendungssituation keine Werkzeuglösung aus der Standardpalette möglich ist, kommen unsere Werkzeugentwickler zum Einsatz. So entsteht eine auf Ihre Anwendung abgestimmte Lösung. 

Konstruktion

Das Konstruktionsprinzip der COFA-Entgratwerkzeuge hat sich während Jahrzehnten bewährt. Dimensionsbedingt bestehen zwei verschiedene Bauweisen. Während beim COFA C2/C3 und 4M/5M das Messer und die Messerhalter eine Einheit bilden, wurden diese zugunsten einer massiveren Führung des Messerhalters bei COFA C6 bis C12 getrennt.

 

Das COFA arbeitet mit auswechselbaren Hartmetallmessern, welche abhängig vom Werkstückstoff beschichtet sind. Die einzigartige Geometrie des Messers ist verantwortlich für das stabile Entgratresultat. Unterschiedliche Messerlängen beim COFA C6 bis C12 ermöglichen es, dass diese mit dem gleichen Entgratwerkzeug unterschiedliche Entgratungsdurchmesser erzeugen.

entgratwerkzeug-cofa-c2-werkzeug
entgratwerkzeug-cofa-c2-schnitt
entgratwerkzeug-cofa-c2-schnitt
Werkzeugaufbau
  1. Messer
  2. Spannstift
  3. Biegefeder
  4. Grundkörper
  5. Zylinder-Stift
  6. Gewinde-Stift
entgratwerkzeug-cofa5m-werkzeug
entgratwerkzeug-cofa5m-schnitt
entgratwerkzeug-cofa5m-schnitt
Werkzeugaufbau
  1. Messer
  2. Spreizstift
  3. Biegefeder
  4. Grundkörper
  5. Spannstift
entgratwerkzeug-cofa-c8-werkzeug
entgratwerkzeug-cofa-c8-schnitt
entgratwerkzeug-cofa-c8-schnitt
Werkzeugaufbau
  1. Spreizstift
  2. Messerhalter
  3. Messer
  4. Biegefeder
  5. Zyl.-Schraube
  6. Klemmleiste
  7. Grundkörper
COFA C6 Kassette_Rendering
COFA C6 Kassette_Schnitt
COFA C6 Kassette_Schnitt
Werkzeugaufbau
  1. Spreizstift
  2. Messerhalter
  3. Messer
  4. Grundkörper
  5. Biegefeder
  6. Klemmleiste
COFA C12 Kassette_Rendering
COFA C12 Kassette_Schnitt
COFA C12 Kassette_Schnitt
Werkzeugaufbau
  1. Spreizstift
  2. Messerhalter
  3. Messer
  4. Grundkörper
  5. Biegefeder
  6. Klemmleiste
Arbeitsweise Entgratwerkzeug COFA

Arbeitsweise

COFA besticht durch einen simplen Arbeitsablauf. Im Arbeitsvorschub vorwärts und mit Arbeitsdrehzahl wird der Grat an der oberen Bohrungskante des Werkstücks entfernt. Mit zunehmendem Eindringen des Werkzeugs in die Bohrung schwenkt das Messer in den Grundkörper ein. Es resultiert eine radiusförmige, gleichmässig entgratete Bohrungskante.

 

Im Eilgang und ohne Spindelstopp fährt das Werkzeug durch die Bohrung. Die Innenseite der Bohrung wird dabei nicht beschädigt. Anschliessend wird im Arbeitsvorschub rückwärts die hintere Kante der Bohrung entgratet. Ist die rückseitige Entgratung erstellt, fährt man im Eilgang aus der Bohrung.

 

Das Messer ist im Grundkörper des Entgratwerkzeugs über einen Spreizstift oder den Messerhalter federnd gelagert. Dadurch folgt die Schneide auch unebenen Bohrungskanten. Dies ist beispielsweise beim Entgraten eines Rohres gefragt. Die Entgratung fällt immer gleich aus, auch wenn die Höhe der Bearbeitungsebene sich aufgrund von Toleranzen (z.B. Gussteile) verändert.

Downloads

Wollen Sie mehr über die COFA-Technologie erfahren? Erhalten Sie weitere Informationen in unseren Downloads.

Online-Seminar-Entgraten-beidseitig

Wie kann ich ein Werkstück beidseitig entgraten?

Das erfahren Sie in unserem rund 20-minütigen Online Seminar «ENTGRATEN vor- & rückwärts in einem Arbeitsgang». 

Beispielanwendungen
Entgratwerkzeug im Einsatz
cofa-produkt-icon
lagerhuelse_titel_klein_rand
cofa-werkzeug-entgraten
1 / 3
Lagerhülse | Die Zykluszeit der Bearbeitung konnte optimiert werden, woraus eine Verbesserung von min. 20 % resultierte.
cofa-produkt-icon
Webseite_Vorschau_Anwendungen_nur Bild24
cofa-werkzeug-entgraten
1 / 3
Kniegelenk-Ersatz | Die vorgegebene Standzeit von 20 Werkstücken pro Messer konnte mit über 60 Werkstücken deutlich übertroffen werden.
cofa-produkt-icon
c1611134_korr
cofa-werkzeug-entgraten
1 / 3
Gabelstück | Zeitgewinn durch prozesssicheres Entgraten und den Wegfall der manuellen Nacharbeit an den inneren Bohrungskanten
kontakt
Sie wünschen persönliche Beratung?

Wir beraten Sie gerne.

Durch unser weltweites Vertriebsnetz mit mehreren Standorten und rund 50 Vertriebspartnern in 35 Ländern sind wir für Sie rasch und kompetent verfügbar.

Ansprechpartner finden
heule-beratung