Filter Tube_Titel2

Filterrohr

Beschreibung

Ein amerikanischer Zulieferer zur Automobilindustrie hatte die Problemstellung, dass die manuelle Engratung dieses Filterrohr zu aufwändig war. Zudem resultierten zu viele Schlecht-Teile. Sein Ziel war es, den Entgratprozess zu automatisieren und das Werkstück vollständig auf der Maschine zu bearbeiten. 

Anwendungsdetails

Anwendungsdetails

  • Anzahl Bohrungen: 50 pro Werkstück
  • Jahresvolumen: 1 Mio. Werkstücke
  • Bohrdurchmesser: Ø6.2 mm
  • Entgratdurchmesser: Ø7.2 mm
  • Werkstoff: Stahl 17-4SS
  • Maschine: Vertikal-Bearbeitungscenter
  • Kühlung: externe Kühlung

Lösungsvorschlag

Lösungsvorschlag

Das passende Werkzeug für diese Aufgabenstellung heisst:

Werkzeug: COFA C6/6.2/S
Messer: COFA C6-M-0006-A

Bearbeitungsparameter:

  • Geschwindigkeit: 1200 U/min
  • Vorschub: 0.2 mm/U

Kundennutzen

Kundennutzen

Die Fertigbearbeitung auf der Maschine ersetzte die Entgratung von Hand. Des Kunden Ziel, die Entgratung prozesssicher und ohne Ausschuss durchzuführen, wurde erreicht.

Einsparungen:
- Manuelle Zusatzoperation
- Ausschuss-Teile
- Massiv weniger Kontrollarbeit

Der Aufwand aufgrund der längeren Zykluszeit wird durch die Einsparungen mehr als kompensiert.

Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit

Die Maschinenbediener sind zufrieden, da das Werkzeug problemlos läuft. Noch glücklicher sind sie aufgrund der Tatsache, dass dass die händische Entgratung wegfällt.

Der Fertigungsleiter meinte wörtlich: "The tool works awesome for this application, we just placed an order for more tools." Übersetzt: Das Werkzeug arbeitet in dieser Anwendung einfach toll und wir haben gerade einen Auftrag für weitere Werkzeuge erteilt.