Branche Automobil HEULE

Lösungen und Werkzeuge für die Automobilindustrie

Führende Hersteller und Zulieferer der deutschen Automobilindustrie zählen zu unseren Kunden. Die engen Kundenbeziehungen basieren auf technischer Begeisterung für Innovationen und bestätigtem Vertrauen.

Im Jahr 2013 wurden weltweit rund 65.5 Millionen Personenwagen produziert. Laut einer Prognose von PwC soll diese Zahl im Jahr 2017 fast 100 Millionen betragen. Die Automobilindustrie steht für Massenproduktion, schlanke Fertigung und für die globale Konsolidierung. Die konsequent verfolgte "Lean Production" mit ihren Begriffen wie "Time saving activities", "Labor cost savings" sowie „CIP Continuous improvement process“ sucht nach Werkzeugen, die die Fertigungszeit reduzieren, einfach in der Handhabung und in der Werkzeugvoreinstellung sind und die Qualitätsanforderungen erfüllen. HEULE reduziert seit über 30 Jahren erfolgreich die Zykluszeiten in der Automobilindustrie.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Werkstückgeometrie, Material, Werkstückspannung, Maschinenkonzept – die Anforderung an Werkzeuge für die Automobilindustrie sind sehr vielschichtig. Keine Anwendung ist daher wie die andere.

Individuelle Lösungen mit Sonderwerkzeugen

Individuelle Lösungen mit Sonderwerkzeugen

Alle Innovationen der HEULE Werkzeug AG haben die Lösungsfindung und die Wirtschaftlichkeit des Kunden im Fokus. Wir bieten Zerspanungswerkzeuge und Lösungen für folgende Anwendungsbereiche: